Frauentag in Teltow

Maike de Rose, Anna Sophie Emmendörffer und Meike Emmendörffer gegenüber vom Gesundheitszentrum in der Potsdamer Straße

Zusammen mit dem Weltladen “Eine-Welt-Angebot” haben wir am Frauentag 150 Rosen aus fairem Handel und selbstgebackene Muffins an Teltowerinnen verteilt…Aber wir wollen mehr als Rosen! 

Was wir wollen:

-Parität
-gleiches Geld für gleiche Arbeit
-fair geteilte Pflege- und Hausarbeit
-sexuelle Selbstbestimmung
-ausreichend Kita-Plätze und Hebammen

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.